Progress-Werk Oberkirch AG

Progress-Werk Oberkirch AG

Industriestraße 8 | 77704 Oberkirch





PWO ist ein globaler Automobilzulieferer mit rund 3.000 Mitarbeitenden und über 100-jähriger Tradition. Unsere Hightech-Metallteile und Leichtbaukomponenten sorgen für Sicherheit und Komfort. Stolz sind wir auf unsere Kompetenz in der Metallumformung, unsere Präzision im Werkzeugbau – und auf die familiäre, von Zusammenhalt geprägte Unternehmenskultur.

>350 Mio.

Umsatz

3.000

Mitarbeitende

1.000

Produkte

5

Weltweite Standorte

Diese Berufe bilden wir aus (m/w/d)

  • Fachinformatiker - Systemintegration

    Du bist fasziniert von Computern, dem Internet und der fortschreitenden Digitalisierung und Automatisierung in allen Bereichen? Dann bewirb dich jetzt als „Fachinformatiker – Fachrichtung Systemintegration“ und werde Teil unseres IT-Teams. Dein Hauptaufgabengebiet liegt in der Beseitigung von IT-Problemen jeglicher Art. Du behebst die Probleme unserer Mitarbeiter und sorgst für eine nachhaltige Lösung, gleichzeitig stehst Du ihnen beratend mit deiner Computer-Expertise zur Seite. Des Weiteren kümmerst du dich um die Beschaffung neuer IT-Hardware, unterstützt bei der Konzeption und Entwicklung von Softwaresystemen, hilfst bei der Digitalisierung und Automatisierung unserer Prozesse und betreust komplexe IT-Systeme.

    Mindestvoraussetzung:
    Mittlere Reife, Fachhochschulreife, Abitur, Interesse an Informatik und Technik sowie an Hard- und Software, analytische Fähigkeiten und logisches Denken, systematische Arbeitsweise sowie zielorientiertes Vorgehen, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Ausbildungsdauer:
    3 Jahre

  • Industriemechaniker

    Du beschäftigst dich mit pneumatisch und hydraulisch gesteuerten Anlagen und Maschinen der Fertigung, mit deren Inspizierung, Wartung und Instandsetzung. Und dich erwartet noch viel mehr: Du passt bei veränderten Produktionsbedingungen die Betriebsanlagen an, machst Funktionsprüfungen, behebst Fehler und veranlasst danach die Wiederinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen. Dabei bist du in unterschiedlichen Bereichen tätig.

    Mindestvoraussetzung:
    Mindestens Hauptschulabschluss, handwerkliches Geschick, logisches Denken, räumliches Vorstellungsvermögen, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

    Ausbildungsdauer:
    3,5 Jahre

  • Mechatroniker

    Als Mechatroniker erwartet dich ein breites Tätigkeitsspektrum in unterschiedlichen Bereichen: Elektrotechnik/Elektronik, Mechanik sowie Steuerungs- und Informationstechnik. Im Rahmen deiner Ausbildung baust du Geräte und Baugruppen zu kompletten Maschinen mit mechanischen und elektronischen Verbindungen zusammen. Auch das Zusammenbauen und Installieren von elektrischen, mechanischen, pneumatischen sowie hydraulischen Komponenten und das Anschließen der Anlagen gehören zu deinen Aufgaben. Weitere Tätigkeiten: die Inbetriebnahme von Geräten, Maschinen und Anlagen sowie deren Wartung und Instandhaltung.

    Mindestvoraussetzung:
    Mindestens Realschulabschluss, Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit, logisches Denken, räumliches Vorstellungsvermögen

    Ausbildungsdauer:
    3,5 Jahre

  • Werkzeugmechaniker

    Wenn du technisch und handwerklich begabt bist, kommst du hier auf deine Kosten. Im Mittelpunkt stehen Werkzeuge zum Stanzen und Umformen von Metall, die in der Serienproduktion eingesetzt werden. Solche Werkzeuge stellst du als Werkzeugmechaniker mithilfe von Bohr-, Fräs- und ähnlichen Maschinen selbst her - in großer Präzision und nach Vorgabe einer technischen Zeichnung. Außerdem montierst, überprüfst, wartest und reparierst du die Werkzeuge.

    Mindestvoraussetzung:
    Mindestens Hauptschulabschluss, Interesse an Technik, handwerkliches Geschick, logisches Denken, räumliches Vorstellungsvermögen

    Ausbildungsdauer:
    3,5 Jahre

Diese Studiengänge bieten wir an (m/w/d)

  • Informatik

    Die IT-Anforderungen unseres Unternehmens und unserer Kunden verändern sich und werden immer komplexer. Wie können wir unsere Services darauf ausrichten und dabei die nötige Sicherheit und Verfügbarkeit gewährleisten? Wenn du dich bei dieser spannenden Zukunftsfrage einbringen möchtest, dann entscheide dich für den dualen Studiengang Angewandte Informatik. Haupttätigkeiten und -themen: IT-Projektmanagement und Programmierung, Netzwerke, IT-Anbindungen, technische Datenverwaltung, Service-Management.

    Mindestvoraussetzung:
    Abitur oder Fachhochschulreife (mit bestandenem Studierfähigkeitstest), Interesse an IT-Themen, analytisches und logisches Denkvermögen, Ergebnisorientierung und Einsatzbereitschaft

    Ausbildungsdauer:
    3 Jahre

Unsere Benefits

Weiterbildungsmöglichkeiten / Aufstiegschancen
Vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung
Soziale und fachliche Azubi-Projekte
Abwechslungsreicher Abteilungsdurchlauf
Betriebsinterne Ausbildungswerkstatt
Jährliche Teamevents
Innerbetrieblicher Fachunterricht
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Hast du weitere Fragen? Ruf uns einfach an!